Empfohlen

Delegiertenversammlung 2019 des Kantonalverbands der Freiburger Imker FFA/VFB

Die nächste Delegiertenversammlung des Freiburger Kantonalverbands findet statt am Samstag, 9. Februar 2019, um 13.30 Uhr im Relais du Marronnier in Grandsivaz. Dieses Jahr ist der Verband Gast des Vereins der Broye, der die Delegierten bei sich empfangen wird.
Wer unseren Verein an diesem Anlass vertreten möchte, kann sich gerne beim Vorstand melden.

Um ca. 15 Uhr wird Aline Troxler, Dr. med. vet. am Institut für Bienengesundheit (IBH) der Universität Bern, ihre Forschungsarbeit vorstellen. Sie wird über den möglichen Einfluss der Neonikotinoide auf die Völkerverluste sprechen:
L’énigme des pertes de colonies – l’accusé : les néonicotinoïdes.
Der Vortrag steht allen Interessierten offen.

Traktandenliste FFA_DV 2019

FFA_DV 2018 Protokoll

Empfohlen

Hauptversammlung 2019

Datum: 15. Februar 2019
Zeit: 20.00 Uhr
Ort: Zum brennenden Herz, 1718 Rechthalten 

Traktanden:

  1. Protokoll der Hauptversammlung 2018
  2. Abnahme der verschiedenen Jahresberichte: Präsidentin, Berater, Honigobfrau, Bienenkommissariat und Apistische Station
  3. Kassa- und Revisorenbericht
  4. Festsetzung des Jahresbeitrages
  5. Ergänzungs- und Wiederwahlen
  6. Aufnahme von Neumitgliedern und Veteranenehrung
  7. Verschiedenes

Wir freuen uns, Euch zu sehen!  Der Vorstand

Empfohlen

Jahresprogramm 2019

Liebe Imkerinnen und Imker

Das Jahresprogramm bis Mitte 2019 ist unterwegs und wird in den nächsten Tagen bei allen Mitgliedern eintreffen. Wie immer ist es auch online und die Anlässe sind im Veranstaltungskalender eingetragen.

Wir hoffen, dass wir mit den geplanten Anlässen Euer Interesse wecken können und freuen uns auf ein spannendes Vereinsjahr!

Der Vorstand

Waagvolk Heitenried: Apistischer Bericht Januar 2019

Apistischer Monatsbericht vom 16.12. 2018-10.01.2019

Beutetyp Dadant Blatt; Südlage in Biohochstammobstanlage; Trachtangebot Hochstammobst, Hecken, Löwenzahn, Mischwald, Bioimkerei geführt nach den Anforderungen von Knospe, Bio Suisse

Während den letzten beiden Jahren hatten wir in unserer Region weniger als 900 Liter Niederschläge, normal wäre um 1200 Liter wie in früheren Jahren. Viele Brunnen haben noch immer kein laufendes Wasser. Diese Situation kennen auch die älteren Leute nicht. Markant ist auch die fast ständige Bisenlage mit geringen Niederschlägen in der Westschweiz. Nun hatten wir die letzten zwei Tage eine kurze Westwindlage und auch etwas Schnee erhalten.

Quelle: pixabay.com

Herzlich willkommen 2019!

Das junge Jahr 2019 ist gestartet. Bereits vor diesem Start hatten wir ein Problem mit unserer Website, das nun behoben ist.
Wir entschuldige uns, dass es nicht möglich war, Festtagsgrüsse zu übermitteln. Wir hoffen, Ihr habt alle ausgiebig und auf Eure Art und Weise die Festtage 2018 erlebt und verbracht.
Für das neue Jahr 2019 wünschen wir Euch von Herzen gute Gesundheit, viel Lebensfreude und spannende Begegnungen mit Mensch und Tier. 
Allen wünschen wir alles, alles Gute!  Der Vorstand