Frühlingshöck 15.03.2019

Wir treffen uns um 20.00 Uhr im «Bahnhof Buffet» in Düdingen.
Unser Thema ist der «Komposttee».

Dominique Ruggli, Obstbauverantwortlicher in Grangeneuve, teilt mit uns sein Wissen vom  «Komposttee». Das ist eine vielversprechende alternative Methode zur Behandlung von Pflanzen – ganz ohne giftige Chemie und daher auch ungefährlich für unsere Bienen. Er erzählt uns von seinen gemachten Erfahrungen und dem noch möglichen Potential. Spannend auch für uns.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Informationen zu Bienenkrankheiten: Die Datenbank InfoSM des BLV

Die Datenbank InfoSM (Informationssystem Seuchenmeldungen) des Bundesamts für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV)  enthält Angaben zu sämtlichen Ausbrüchen meldepflichtiger Tierseuchen in der Schweiz seit 1991.

Über die Masken mit ihren anklickbaren Menüs sind verschiedene Abfragen möglich, z.B. zu einer bestimmten Krankheit, einer Tierart, einem ausgewählten Zeitraum oder einer Region oder die Seuchenmeldung im aktuellen BLV-Bulletin.

Zur Datenbank InfoSM des BLV

Haselblüte läutete am Wochenende die Pollensaison ein

Die Pollenallergiker müssen sich wappnen – die Imker freuts: Wegen der milden Temperaturen haben am Wochenende die Haselsträucher zu blühen begonnen. Südlich der Alpen herrscht schon seit fünf Wochen frühlingshaftes Wetter.

Artikel bei swissinfo.ch

(Bild: Pixabay)

Kantonale Delegiertenversammlung: Weniger Honig, aber mehr Imker

Die Freiburger Imker blickten an ihrer Delegiertenversammlung auf ein Jahr zurück, in dem ein heisser und trockener Sommer eine eher bescheidene Sommerernte brachte.

Artikel in den Freiburger Nachrichten

Die Aktion „Blühende Schulen“ startet bald wieder!

Beim Projekt „Blühende Schulen“ stehen die Biodiversität und die komplexen Wechselwirkungen zwischen Mensch, Tier und Umwelt  im Zentrum. Der Lernort Garten bietet ein ideales Umfeld, Kinder und Jugendliche für die Vielfalt des Lebens zu sensibilisieren. So lernen sie etwa, welche Rolle Bestäuber wie Bienen und Insekten im Kreislauf der Natur spielen.

Schulen können sich für Pflanz-Sets und Saatgut vom 14.1. bis 15.3.2019 hier anmelden.