Bienengesundheitsdienst: Veröffentlichung des Berichts „Bienengesundheit Schweiz 2019“

Im Auftrag des Bundesamts für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) erstellt der Bienengesundheitsdienst (BGD) basierend auf bereits vorhandenen Daten einen zusammenfassenden jährlichen Bericht zur Bienengesundheit in der Schweiz.

Statistiken zu Sauer- und Faulbrut und Informationen zu Winterverlusten oder zum möglichen Vorkommen der Asiatischen Hornisse sind einige der Themen, die im Bericht «Bienengesundheit Schweiz 2019» des Bienengesundheitsdienstes zu finden sind.

Lehrbienenstand Grangeneuve‏: Apistischer Kurzbericht für März 2020

Die Bienen haben den Winter als schöne Völker verbracht. Der Monat März zeigte sich zuerst  angenehm warm, aber leider kam danach kaltes Wetter. Am 3. April haben wir Mittelwände in die Völker eingebracht, da die Wildkirschen und die Pflaumen am Blühen waren.

Eric Dorthe
Verantwortlicher Lehrbienenstand Grangeneuve
Landwirtschaftliches Institut des Kantons Freiburg

(Bild: Buntspecht78)

Anzahl Bienenvölker im Kanton Freiburg

Anlässlich der Delegiertenversammlung des Kantonalverbands FFA/VFB hat der Kantonale Bieneninspektor Yves Jaquet die neuesten Zahlen im Kanton Freiburg zu den Bienenvölkern und -haltern für das Jahr 2019 bekannt gegeben.

Express in den Freiburger Nachrichten

GELAN-Stichtagserhebung 2020: vom 7. bis 25. Februar 2020

In den letzten Tagen sollten alle Imker eine Mail zur Stichtagserhebung 2020 vom Landwirtschaftsamt erhalten haben:

Ab Freitag, 7. Februar, können die Daten zur Stichtagserhebung 2020 via Internet erfasst werden. Die Anwendung ist vom 7. bis 25. Februar 2020 dafür geöffnet.

Weiterführende Informationen gibt es hier:

http://gelan.ch/images/content/pdf/Stichtag_20.pdf

Der Zugang zu den Erhebungen (GELAN-Anwendung) ist hier: www.agate.ch

Delegiertenversammlung 2020 des Kantonalverbands der Freiburger Imker FFA/VFB

Die diesjährige Delegiertenversammlung des Freiburger Kantonalverbands findet statt am Samstag, 8. Februar 2020, um 13.30 Uhr in der Auberge d’Avry-Rosé, Route de Rosé 46, 1754 Avry-sur-Matran.
Dieses Jahr ist der Verband Gast des Vereins des Saanebezirks, der die Delegierten bei sich empfangen wird.
Wer unseren Verein an diesem Anlass vertreten möchte, kann sich gerne beim Vorstand melden.

Um ca. 15 Uhr wird Claire Villemant, Honorarforscherin des Naturkundemuseums MNHN und Mitglied des Systematischen Instituts für Evolution und Biodiversität an der Universität Paris-Sorbonne, zu „Bilan des connaissances sur l’invasion du frelon asiatique en France et dans le monde.“ (Bilanz der Erkenntnisse über die Invasion der Asiatischen Hornisse in Frankreich und weltweit.) sprechen.
Der Vortrag steht allen Interessierten offen.

Traktandenliste FFA_DV 2020

FFA_DV 2019 Protokoll