KUND: Landschaftspreis geht an die Jugend

Der Verein Kultur Natur Deutschfreiburg (KUND) richtet seinen Blick in die Zukunft: Seinen fünften Landschaftspreis verleiht er an sieben Projekte von Kindern und Jugendlichen. So soll die nächste Generation für Natur- und Landschaftsschutz sensibilisiert werden. Unter anderem wurden Wildbienenhotels gebaut, Stein- und Holzhaufen für Kleintiere errichtet, ein Garten angelegt und eine Kiesgrube renaturiert.

Zum Artikel in den Freiburger Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.