Die Aktion „Blühende Schulen“ startet bald wieder!

Beim Projekt „Blühende Schulen“ stehen die Biodiversität und die komplexen Wechselwirkungen zwischen Mensch, Tier und Umwelt  im Zentrum. Der Lernort Garten bietet ein ideales Umfeld, Kinder und Jugendliche für die Vielfalt des Lebens zu sensibilisieren. So lernen sie etwa, welche Rolle Bestäuber wie Bienen und Insekten im Kreislauf der Natur spielen.

Schulen können sich für Pflanz-Sets und Saatgut vom 14.1. bis 15.3.2019 hier anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.