GK2: 3. Standbesuch

Wir sind im Wonnemonat Mai und fühlen uns in den April zurück versetzt. Regen, Schnee, Kälte und Wind lassen uns unsere dicken Jacken anziehen und sehnsuchtsvoll auf die Blüten des Frühlings schauen, mit dem Wissen, dass eine Honigernte in diesem Jahr wohl nicht so grossartig ausfallen wird. Nicht nur wir nutzen jegliche Möglichkeiten unter diesen Bedingungen. Auch unsere kleinen Mitbewohner, die Bienen fliegen bei jedem sich bietenden Augenblick aus, auf der Suche nach Wasser, Pollen und Nektar.
Erstaunlich, welche Leistung diese Lebewesen erbringen und unter welchen Bedingungen. Die Völker sind jetzt zu einer beachtlichen Grösse angewachsen und durch die „wetterbedingten Flugpausen“ konnten sie sich ausgiebig der Vermehrung widmen. Das heisst: die Schwarmzeit hat begonnen, Zeit für Neues und Neuanfänge.
Für uns wird es wiederum Zeit, den nächsten Grundkurshalbtag ins Visier zu nehmen.
Wir treffen uns nächsten Samstagmorgen um 9.00 Uhr bei meinem Bienenstand in Ueberstorf.
Mitnehmen: geeignete Kleidung und Schreibutensilien.
Wir möchten einiges mit Euch unternehmen (siehe Programm) und hoffen, dass das Wetter auf unserer Seite sein wird….
Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen Kurshalbtag!
Das Beraterteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.