1. GK – 6.Standbesuch

Bereits ist Mitte Juli. Und der Nektar wird an einigen Orten emsig von unseren Bienenfrauen eingetragen. Ich bin ganz schön am rotieren…. die Honigräume sind voll !
Statt die Sonne und das Nichtstun zu geniessen – sind wir (meine Familie) am Schleudern. Es ist unglaublich. Der Wald (Weisstannen) honigt. Laut den älteren Imkern tat er dies das letzte Mal so richtig 1995 ! Also, arbeiten wir emsig mit.
Zudem sollte jetzt für uns langsam aber sicher klar sein, womit wir unsere Bienen von der Varroa “befreien” sollten. Dies ist gerade auch die zusätzliche Aufgabe an Euch: Jeder sollte beim nächsten Grundkurstag sein Behandlungskonzept vorstellen können.
Heisst: Mit welchem Tierarztneimittel und wie oft er die Bienen behandelt.
Also, wir treffen uns zu diesem Austausch am nächsten Samstag, 20.07.2013 um 8.30 Uhr bei den Bienenhäusern von Max Frey, in Schmitten.

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Kurshalbtag ! Allen eine gute Woche !
A lieba Gruess
Das Beraterteam

2 Gedanken zu „1. GK – 6.Standbesuch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.