2. GK. – 4. Standbesuch

Die Zeit vergeht im Fluge und bereits haben wir den längsten Tag des Jahres überschritten. Nach der reduzierten oder gar keinen Frühlingshonigernte, haben wir auf den Sommer gehofft. Die Läusepopulationen waren da, aber regional heftige Gewitter mit starken Regenfällen und/oder Hagel haben auch diese Hoffnung zunichte gemacht.
Wenn es wenig oder keinen Honig gibt, ist es meist ein gutes Zuchtjahr.
Das haben wir mit der grossen Anzahl an Schwärme bereits feststellen können und ich denke, dass die Ablegerbildung wohl ab jetzt definitiv ins Zentrum unseres Fokus rücken wird. Es ist auch die Möglichkeit, dass unsere Bienen nicht am Hungertuch nagen müssen.
Wir treffen uns nächsten Samstag, 16.06.2021 zur nächsten Kurssequenz bei Thomas Gasser in Plaffeien.
Bitte macht Fahrgemeinschaften und parkiert unterhalb des Quartiers.
Mitnehmen: Wetterangepasste Kleidung, Schleier, eigene Unterlagen und wer hat, seinen Laptop.
Trotz allem: Wir freuen uns Euch wieder zu treffen!

Das Beraterteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.