Waagvolk Heitenried: Apistischer Bericht Dezember 2019

Apistischer Monatsbericht vom 11.12.2019 -10.01.2020

Beutetyp Dadant Blatt; Südlage in Biohochstammobstanlage; Trachtangebot Hochstammobst, Hecken, Löwenzahn, Mischwald, Bioimkerei geführt nach den Anforderungen von Knospe, Bio Suisse

In der letzten Bienenzeitung ging bei der Übertragung meines Berichts die Zahl 2 des Datums der Varroa-Winterbehandlung vom 25. November verloren. Schon am 5. November wären die Völker wohl kaum brutfrei gewesen.

Ausser einigen kalten Nächten an Weihnachten und Neujahr war es viel zu warm für die Jahreszeit. Die Bienen profitierten aber gerne von den  sonnigen Tagen für einen kurzen Reinigungsflug. Wieder gab es im letzten Jahr in unserer Region wenig Niederschlag: nur gerade 910 Liter Niederschläge inkl. 60 cm Schnee.

Blick in den Selgiswilwald. (Foto: Peter Andrey)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.