5. April 2019: Höck mit Köniz-Oberbalm

Wir machen gemeinsam einen Höck und haben die
wohl bekannteste Persönlichkeit in der Schweiz für den Bereich  Pollenanalyse und Honigsensorik eingeladen.
Katharina Bieri eröffnet uns ihre Arbeitswelt und spricht zum Thema „Die Faszination der Pollenanalyse und der Honigsensorik„.

Ich habe bereits mehrere ihrer Vorträge und Sensorikkurse besucht und bin begeistert. Wer nach diesem Vortrag einen Sensorikkurs bei Frau Katharina Bieri besuchen möchte, hat die Möglichkeit, sich nach dem Vortrag (dient als Basis) direkt bei ihr anmelden zu können.

Wir treffen uns um 20.00 Uhr im „Rest. Bären“ in Oberbalm,
oder wir treffen uns um 19.15 Uhr beim Begegungszentrum in Flamatt zur Bildung von Fahrgemeinschaften.
Fragen an mich: 076 245 23 67

Rapspollen / Foto von BIP (Biologisches Institut für Pollenanalyse)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.