Herbsthöck am 9. November 2012 in Alterwil, 20.00 Uhr

im Rest. Alpenrose.
Welche Pflanzen sind für die Bienen und Insekten besonders wertvoll, welche liefern speziell viel Nektar oder Pollen ? Und gibt es gar Pflanzen, die überhaupt nicht beflogen werden ? Diese Fragen und viele andere mehr beantwortet Ruedi Ritter allen Imkern und Garten-interessierte in seinem Vortrag.
Der Anlass wir gemeinsam mit Bio Terra Freiburg durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.