Unsere besten Wünsche zu den Festtagen!

Nach einem turbulenten Jubiläumsjahr wünschen wir Euch allen mit diesem Gedicht besinnliche und friedvolle Feiertage.

Menschen, weil sie Menschen sind

Menschen, weil sie Menschen sind,
nehmen sich ein Herzleid ab:
Wunden kühlen, Trauer fühlen,
bei dir weilen, Seelen heilen!
Du, das macht ein Menschenkind,
weil es sich als Mensch besinnt!

Menschen, weil sie Menschen sind,
geben Herzensfreude ab:
Auf die Schlitten Fremde bitten,
sie beschenken im Gedenken,
dass wir alle Menschen sind,
du und ich und noch ein Kind!

Menschen, in der Weihnacht sind,
fangen eine Botschaft ab:
Stiftet Frieden und hernieden
machet, dass man freier lachet!
Gut im Tun, zur Hilfe seid
alle Tag’ lang ihr bereit!

Dyrk Schreiber (geb. 1954)

Wir danken herzlich allen, die sich im vergangenen Jahr unermüdlich für die Belange des Vereins eingesetzt haben und der Präsidentin und dem Vorstand in heiklen Momenten mit Rat und Tat beigestanden sind.

Nun freuen wir uns, bald zusammen das Jahr 2018 mit seinen Veränderungen und Herausforderungen in Angriff zu nehmen und weiterhin auf Euch alle zählen zu dürfen!

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.