GELAN-Stichtagserhebung 2016 – noch bis zum 2. März!

Als Bienenhalter sind wir verpflichtet, alljährlich die landwirtschaftliche Erhebung auszufüllen.
Seit 2012 geschieht dies vollständig über das Internet. Wie schon in den letzten Jahren erfolgt der Zugang zu GELAN über das Portal des Bundes Agate (www.agate.ch), das noch bis zum 2. März zur Stichtagserhebung offen sein wird.

Die persönlichen Zugangsdaten (Agate-Nummer und Passwort) sind dieselben wie in den beiden letzten Jahren und stehen im Schreiben vom Bundesamt für Landwirtschaft BLW, das wir im Februar 2014 erhalten haben.
Sollte jemand diese Daten verloren haben, muss er sich so schnell wie möglich beim Agate-Helpdesk melden (Tel.: 0848 222 400; E-mail: info@agatehelpdesk.ch).

Wichtig: Die Stichtagserhebung umfasst die Erhebung der Tierbestände des Vorjahres. Für die Stichtagserhebung 2016 gilt somit die Referenzperiode vom 1.1. bis 31.12.2015.
Der Durchschnittsbestand muss also für diese Periode angegeben werden.
Der Stichtag, an dem die Anzahl Bienenvölker an diesem Tag angegeben werden muss, ist ist der 1.1.2016.

Anschliessend muss die Erhebungsbestätigung ausgedruckt und unterschrieben an das SAgri in Givisiez gesandt werden.
Wir empfehlen, diese Bestätigung nochmals zur Aufbewahrung auszudrucken, da sich dort die persönliche Imkernummer PID eines jeden Imkers finden lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.