„Bienen-Jungvolk“ – das diesjährige Vereinsprojekt des Imkervereins See

Am letzten Murtner Mai-Markt stellte der Imkerverein des Deutschfreiburger Seebezirks das diesjährige Vereinsprojekt „Bienen-Jungvolk“ vor, das in Partnerschaft mit dem gemeinnützigen Verein zur Förderung der Kleinimkerei (VFKI) durchgeführt wird und dessen Ziel die Bildung von neuen Bienenvölkern ist, um dem weltweiten Verlust an Bestäubern entgegen zu treten.

Zum Artikel auf der Homepage des Imkervereins des Deutschfreiburger Seebezirks

Zur Homepage des Vereins zur Förderung der Kleinimkerei (VFKI)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.