Delegiertenversammlung des Kantonalverbandes der Freiburger Imker

Dieses Jahr findet die jährliche Versammlung der Vertreter der Freiburger Imkervereine am Samstagnachmittag dem 21. Februar 2015 ab 13.30 Uhr in der “Parqueterie” in Mézières statt.

Der “Verband Freiburgischer Bienenzüchter VFB”, so heisst er auf deutsch, ist dazu da, Interessen und Forderungen, die über die Belange der 8 regionalen Vereine hinausgehen, zu vertreten und geltend zu machen. Als Resultate dieser Bemühungen auf kantonaler Ebene können die erfolgreich geführten Verhandlungen und die anschliessende Einführung der Unterstützungsbeiträge an Neuimker und für Zuchtköniginnen genannt werden.

Unser Verein darf aufgrund seiner Mitgliederzahl 3 Delegierte entsenden. Wer dies tun möchte, darf sich gerne beim Vorstand melden.

Im Anschluss an die Versammlung um ca. 15 Uhr findet jeweils ein öffentlicher (französischsprachiger) Vortrag statt, der allen Interessierten offensteht. Dieses Jahr spricht Yves Jaquet, Kantonaler Bienenkommissär, aus aktuellem Anlass zum Thema des Kleinen Beutenkäfers und zeigt entsprechende Bilder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.