Unser Frühlingshöck zum Thema:”Neonicotinoide”

Kopfschütteln… Achselzucken… angestrengtes Nachdenken…oder sonnenklar?!

Neonicotinoide
: Was ist das genau?
Wir wollen unser Wissen erweitern und informieren uns über alles rund um dieses
Insektizid. Uns interessiert an diesem Abend die Geschichte, die Herkunft, der heutige Stand der Insektizide, insbesondere der Neonicotinoide.
Dann aber auch die Zukunftsperspektiven bezogen auf das optimale Miteinander der Faktoren: Biene, Umwelt, Landwirtschaft, Landwirt, Imker, Insektizid.

Wir freuen uns auf unsere Referentin Claudia Volles Heimo, wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZBF und heissen sie herzlich willkommen.

Wir treffen uns am 28. März 2014 um 20.00 Uhr im“Hotel Bahnhof” in 3186 Düdingen.
Wen es interessiert, ist herzlich willkommen!
Ich freue mich auf einen gut besuchten und spannenden Abend.

Zusatzinformation:
Dies ist einer von 3 Anlässen, die in diesem Jahr zum Thema “Neanicotinoide”  geplant sind. Ein Filmabend wird in der 2. Jahreshälfte folgen und eine Podiumsdiskussion mit dem Pflanzenschutzdienst von Grangeneuve und der Landwirtschaft wird das Ganze abrunden. Ich bin neugierig und gespannt!

Ein Gedanke zu „Unser Frühlingshöck zum Thema:”Neonicotinoide”“

  1. Hallo zusammen
    Der gestrige Abend war einmalig!
    Von mehr als 40 Personen besucht war dieser Anlass unglaublich informativ, klar und verständlich kommuniziert und enorm rege diskurtiert! Super Weiterbildung! Und alle leben noch…!!!
    Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an Claudia Volles Heimo für Ihre Arbeit und Ihr Erscheinen.
    Also machen wir uns auf den Weg und informieren wir alle um uns herum! Das ist genau das, was wir nun tun können: Informationen streuen und Leute in Diskussionen darauf hinweisen. Das meiste beginnt leise und fein. Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.