Jedes zweite Bienenvolk eingegangen

Jetzt ist es amtlich: Gestern Dienstag haben die offiziellen Stellen über die Winterverluste informiert. Demnach sind gesamtschweizerisch nahezu 50% aller Bienenvölker eingegangen, man spricht von den schlimmsten Verlusten seit die Völkerzahlen systematisch erfasst werden.

Die offizielle Medieninformation: Grosse Bienenverluste bestätigen die Forschungsbemühungen.

Auch der Tagesschau war dies ein Bericht wert, mit der tatkräftigen Mithilfe unserer Honigobfrau:

Tagesschau vom 22.05.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.