Rückblick: Standbesuch 2011

Bei schönstem Sonnenschein, aber etwas kalter Bise haben etwa 50 Imkerinnen und Imker am Standbesuch 2011 in Schmitten teilgenommen.

Auf dem Programm standen folgende Aktivitäten:

  • Gründliche Inpektion 🙂 der beiden Bienenhäuser von Gastgeber Max Frey
  • Projektion des Filmes “Der Imker” des Walliser Filmemachers Jean-Baptiste Moulin. Dieser Film ist erst seit kurzem in einer deutschen Fassung verfügbar.
  • Aufdatierung auf den neuesten Stand in Sachen Fütterung durch das Beraterteam.
  • Vorstellung der Bienenbox, einer praktischen Kartonkiste für Imkerinnen und Imker mit Schweizerkasten.

Natürlich durfte auch der obligate gesellige Teil mit Tee und Würstchen nicht fehlen.

Herzlichen Dank an alle, die am Standbesuch mitgewirkt haben!

Ein Gedanke zu „Rückblick: Standbesuch 2011“

  1. Herzlichen Dank den Organisatoren des diesjährigen Standbesuches und ganz speziell Gratulation an Max Frey für den Topzustand seiner beiden Bienenhäuser. Wenn man bedenkt, dass Max erst seit 3 Jahren selber Bienen hält, ist dies eine wahre Meisterleistung. Bravo Max!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.