Lust auf eine neue Herausforderung?

Wir suchen neue Betriebsprüferinnen und Betriebsprüfer (früher: Honigkontrolleure).

Deine Aufgabe

Kontrolle der Betriebe für das Honig-Qualitätssiegel-Programm. Du arbeitest selbständig und teilst Dir die Betriebsprüfungen nach Deinem Zeitplan ein. Es handelt sich um ca. 6-12 Kontrollen pro Jahr, welche je ungefähr 2 Stunden dauern. Pro Kontrolle gibt es eine Aufwandsentschädigung von CHF 60.00.

Die Ausbildung

Die Ausbildung zum Betriebsprüfer wird vom VDRB angeboten und umfasst folgende Kurse:

  • Vorkurs von 1/2 Tag im Januar 2012
  • zwei 3-Tages-Kurse am 16.03.2012-18.03.2012 und 20.04.2012-22.04.2012

Die Kosten für diese Ausbildung werden von unserem Verein übernommen. Zudem wird die Ausbildungszeit von apisuisse entschädigt.

Voraussetzungen

Du bist selbständige Siegelimkerin oder Siegelimker oder möchtest es werden. Du hast korrekte Umgangsformen, bist kontaktfreudig und arbeitest exakt.

Bei Interesse oder bei Fragen wendest Du Dich bitte an unsere Honigobfrau Erika Freiburghaus (efreiburghaus@hotmail.com oder 026 496 31 03).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.